Home

Caritas Bielefeld

Sie suchen Hilfe Sie wollen helfen Kontakt  
   

 

 

 

  Caritas - Pflegestation
  Mobiler Sozialer Dienst
  Familienpflege
  Suchthilfe
  Online-Beratung
  Informationen
  Therapien
  Frauen und Sucht
  Sucht und Migration
  Selbsthilfegruppen
  Ausbildung
  Schulungen
  Kurse
  Qualitätssicherung
  Downloads
  Das Team
  Kontakt
  Kur und Erholung
  Integration und Migration
  Bahnhofsmission
  Seniorenarbeit
  Fachverbände
 
 Caritasverband
 Bielefeld e.V.
 Turnerstraße 4
 33602 Bielefeld
 Tel.: 0521 9619-0
 Fax: 0521 9619-119

 
 

 Seite drucken | CallBack a

   Sie suchen Hilfe > Suchthilfe > Frauen und Sucht
 
   Frauen und Sucht
 
   Für eine Suchterkrankung von Frauen gibt es viele Ursachen:
   Mehrfachbelastung durch Arbeit und Familie, gesellschaftliche
   Benachteiligung, hoher Anpassungsdruck an die weibliche
   Rollenerwartung sowie das Erleben von körperlicher oder
   sexualisierter Gewalt sind nur einige davon. Bei den Betroffenen
   löst die Sucht starke Scham- und Schuldgefühle aus und
   verstärkt vorhandenes Misstrauen, Angst und Selbstzweifel
 
 
   Frauen werden anders suchtkrank als Männer. daher bieten wir Ihnen eine speziell
   auf weibliche Bedürfnisse und Probleme ausgerichtete Beratung und Behandlung an.
    Die ambulante Therapie findet in gemischten Gruppen statt, wobei die Einzeltherapie-
   gespräche auf Wunsch auch bei einer Therapeutin wahrgenommen werden können.
   Bei Bedarf vermitteln wir Sie in die stationäre Therapie einer Fachklinik
   (z.B. Mutter-Kind-Behandlung). Wir berücksichtigen besonders Ihre familiäre
   Situation als Mutter.
  
   Wir bieten an:
 
  Information und Beratung
  Therapie
  Koordination
  Gesundheitsförderung
     
   Ihre Ansprechpartnerinnen sind Frau Annegret Storp und Frau Ingrid Brackmann

 

Download: Informationsblatt - Frauen und Sucht
 

 

 

 

 
 
 
 
  Bedienungshinweise  
  Navigationshilfe  
  Sitemap  
  Links  
  Impressum  

 

 

 

 

 

 

 

     

© 2007 - 2010, Caritasverband Bielefeld e. V. | Letzte Aktualisierung 04.03.2010